Pressekonferenz mit Ralf Rangnick und Lukas Klostermann

Zwei Tage vor dem Spiel gegen den 1. FC Nürnberg heute die Pressekonferenz mit Cheftrainer und Sportdirektor Ralf Rangnick und Abwehrbulle Lukas Klostermann. Los gehts 11:00 Uhr. Die wichtigsten Aussagen gibt es hier zum nachlesen.

Bildnachweis:

  • PK Ralf Rangnick: Foto: GEPA Pictures
vonStein 18. März 201611:00

Damit herzlich willkommen zum PK-Ticker vorm Topspiel am Sonntag gegen Nürnberg.

vonStein 18. März 201611:00

Wir warten auf Lukas Klostermann, der zuerst auf dem Podest Platz nehmen wird.

vonStein 18. März 201611:01

Spannend wird sehr, wer alles wieder fit ist und wer nun tatsächlich gegen starke Nürnberger ausfallen wird.

vonStein 18. März 201611:01

Wobei auch die Nürnberger geschwächt sind. Erras zog sich einen Kreuzbandriss im Training zu und wird länger fehlen. Bulthuis ist gelbgesperrt.

vonStein 18. März 201611:02

Und los geht es mit lk16!

vonStein 18. März 201611:03

lk16: Auf ein Topspiel freut man sich immer. Gerade, wenn so viele mitreisen.

vonStein 18. März 201611:03

lk16: Wir wissen, dass es keine leichte Aufgabe wird, 16 Spiele ohne Niederlage haben die Nürnberger.

vonStein 18. März 201611:03

lk16: Ziel ist, die auf Abstand zu halten, wenn möglich den Abstand auszubauen.

vonStein 18. März 201611:04

lk16: Gegn 1860 mussten wir auch auf ein paar Spieler verzichten und wir haben gesehen, dass wir trotzdem verdient gewonnen haben.

vonStein 18. März 201611:05

lk16: Ich bin zuversichtlich fürs Spiel, viele der Erkrankten haben bereits trainiert.

vonStein 18. März 201611:06

lk16: Eine Prognose fürs Spiel ist nicht einfach. Aber hinten rein werden die sich nicht stellen. Und sie haben viele Spiele in den letzten 15 Minuten gewonnen. Wir müssen also bis zum Schluss alles reinhauen, um erfolgreich zu sein.

vonStein 18. März 201611:06

lk16: Die Voraussetzungen sind relativ gleich verteilt. Einen klaren Favoriten gibt es nicht, was es für den neutralen Zuschauer sicher spannend macht.

vonStein 18. März 201611:07

lk16: Für mein Premierentor musste ich keinen ausgeben.

vonStein 18. März 201611:08

lk16: Aus dem Hinspiel blieb hängen, dass die Punkte hierblieben, was wichtig war, nachdem es zum ende noch mal echt knapp wurde. Wir sind also entsprechend vorgewarnt.

vonStein 18. März 201611:08

lk16: Bei den Standards des Gegner verteidigen wir in einer Reihe. Bissel mannorientiert.

vonStein 18. März 201611:09

lk16: Was die Auswärtsniederlagen angeht, ist nicht so klar, woher die Niederlagen kamen, einen wirklichen Unterschied in der Mannschaft spüre ich nicht.

vonStein 18. März 201611:10

lk16: Die Niederlagen gegen Pauli und Freiburg sollten uns für Nürnberg extra motivieren. Wir wollen das Spiel unbedingt gewinnen.

vonStein 18. März 201611:10

lk16: Mit einem Punkt wäre Nürnberg nicht weiter an uns rangerückt. Mit einem Punkt zufrieden geben, ist aber nicht unsere Mentalität.

vonStein 18. März 201611:11

lk16: Olympia steht noch nicht an, der Ligabetrieb hat Vorrang.

vonStein 18. März 201611:12

lk16: Ich konzentrier mich voll und ganz auf die Aufgabe, die ich hier habe. Da interessieren mich andere Sachen (Transfergerüchte) eher weniger.

vonStein 18. März 201611:13

lk16: Zu null zu spielen, wäre mal wieder ganz wichtig. Das eine oder andere mal waren wir nicht konsequent genug im Abwehrspiel.

vonStein 18. März 201611:14

lk16: Wenn die Null steht, reicht vorne auch mal nur ein Tor für drei Punkte. Einfache Mathematik.

vonStein 18. März 201611:14

lk16: Diego hat sich in dieser Saison extrem nach vorne entwickelt und ist extrem wichtig für uns. Ich denke aber, dass wir in der Lage sind, jeden Ausfall zu kompensieren.

vonStein 18. März 201611:15

lk16: Das waren heute schon deutlich mehr Fragen als letztes Mal.

vonStein 18. März 201611:15

Da hat er recht. Heute wird ordentlich geplaudert.

vonStein 18. März 201611:16

lk16: Meine Sprintstärke ist für mich schon ein Vorteil im Spiel.

vonStein 18. März 201611:17

Erstmal keine weiteren Fragen an lk16, gleich gehts weiter mit Ralf Rangnick, der gerade zum Sporttrainer gemacht wurde.

vonStein 18. März 201611:20

Und da isser!

vonStein 18. März 201611:22

Zunächst die üblichen Personalmeldungen:

Heute sind die Spieler wieder halbwegs vollzählig beim Training. Stand jetzt fallen am Sonntag wohl aus Kaiser und Gulácsi. Pete kann morgen ins Training vielleicht wieder einsteigen, aber bei Kaiser ist weder an Training oder an Spiel zu denken.
vonStein 18. März 201611:22

rr: Ilsanker, Halstenberg und Sabitzer haben gestern schon trainiert. Wie die Belastung aussieht ist dann morgen klar, wenn entschieden wird, wer dabei ist.

vonStein 18. März 201611:23

Demme gesperrt, Boyd sowieso nicht fit.

vonStein 18. März 201611:23

rr: Unser Spiel anpassen ist eher unwahrscheinlich, gar ausgeschlossen.

vonStein 18. März 201611:24

rr: Es wird sich zeigen, ob es sinnvoll ist, jemanden zu bringen, der krank war. Aber es gibt genug Gesunde. Das sollte also kein Problem sein.

vonStein 18. März 201611:25

rr: Obwohl wir einige Spieler ersetzen mussten, waren wir gegen 1860 die bessere Mannschaft, daher mache ich mir keine Sorgen. Ich mache mir nur Gedanken: Wer kann wieder mitmachen nachdem er krank war. Und sei es nur ein Kurzeinsatz.

vonStein 18. März 201611:26

rr: Coltorti trainiert seit zwei Wochen mit. Im Training macht er einen fitten Eindruck. Er ist selber guter Dinge. Es hängt letztlich davon ab, wie Gulácsi drauf ist. Wenn er nicht fit ist, spielt auf jeden Fall Fabio.

vonStein 18. März 201611:27

rr: Allzuviele Torchancen haben wir nicht zugelassen. Der Treffer der Müncher war unglücklich, aber war kaum anders zu verteidigen.

vonStein 18. März 201611:27

rr: Wir brauchen eine gute Mischung aus Pressing/Gegenpressing. Dann wird es auch nicht zu schwierig, Tore zu schießen.

vonStein 18. März 201611:28

rr: Aktuelle Nummer eins im Tor ist Pete Gulácsi, weil er die letzten sechs Spiele gespielt hat.

vonStein 18. März 201611:28

rr: Demme hat halt seine fünfte Gelbe bekommen, aber es wird möglich sein, ihn für das Nürnberg-Spiel zu ersetzen.

vonStein 18. März 201611:29

rr: Wir haben fünf Trainer und fünfzehn Spieler verpflichtet, davon zwei Torhüter. Ich muss also nichts mehr machen.

vonStein 18. März 201611:29

Ralle beliebt zu scherzen.

vonStein 18. März 201611:30

rr: Nürnberg ist teilweise schon erstligareif besetzt, mtt Burgstaller und Füllkrug ordentliche Stürmer mit Torgefahr.

vonStein 18. März 201611:31

rr: Poulsen und Selke haben diese Woche nicht trainieren können. Ich wäre froh, wenn einer der beiden am Sonntag mitspielen könnte. Beide zusammen…?

vonStein 18. März 201611:31

rr: Ich gehe davon aus, dass wir auf Rasen spielen, nicht wie gegen Pauli oder Freiburg.

vonStein 18. März 201611:31

(Da gab es Acker und Schnee)

vonStein 18. März 201611:31

rr: Wenn wir unser Spiel durchbekommen, haben wir gute Chancen, zu gewinnen.

vonStein 18. März 201611:33

rr: Ich kann nicht hellsehen, aber die neun Punkte, die angeblich reichen würden, um unter die die ersten zwei zu kommen, sind unrealistisch. Vermutlich sind es 68 oder vielleicht sogar 70 Punkte. Aber bei dem Saisonverlauf, müsste etwas ganz anders laufen als vorher.

vonStein 18. März 201611:33

rr: Wir schauen von Spiel zu Spiel und bereiten uns so vor, dass wir möglichst jedes Spiel gewinnen.

vonStein 18. März 201611:33

rr: Wir müssen uns auf die wichtigen, relevanten Dinge konzentrieren.

vonStein 18. März 201611:34

rr: Wir denken in Lösungen und versuchen, in der jetzigen Situation die beste Lösung zu finden.

vonStein 18. März 201611:34

rr: Wir versuchen, unser Spiel immer zu verfeinern.

vonStein 18. März 201611:35

rr: Wir arbeiten daran, aufzusteigen, aber ob es am Ende klappt, kann ich nicht sagen.

vonStein 18. März 201611:35

rr: Khedira hat diese Woche noch nicht trainiert, Ilsanker gestern erst wieder ins Training eingestiegen. Beide als Doppelsechs ist unklar.

vonStein 18. März 201611:36

rr: Die Jungs sind hochkonzentriert und wissen, dass sie gegen 1860 was außergewöhnliches geleistet haben.

vonStein 18. März 201611:36

rr: Wenn man einen Rückstand und den nicht gegebenen Elfmeter so wegsteckt, dann ist das eine großartige Leistung.

vonStein 18. März 201611:37

rr: Ich lag die letzte Woche im Bett, aber es gab nur einen Trainingstag. Klar, wurde da auch telefoniert. Die Inhalte sind abgestimmt. Mein Gesundheitszustand ist wieder okay.

vonStein 18. März 201611:39

rr: Wir spielen uns viele Chancen heraus. Die anderen Mannschaften haben einen oder zwei Goalgetter, wir haben sieben, acht oder neun Torschützen gehabt. Das macht uns so unberechenbar und auch gefährlich.

vonStein 18. März 201611:40

rr: Lukas Vertrag läuft noch lange genug, aber ich glaube auch nicht, dass er vorhat, was anderes zu machen.

vonStein 18. März 201611:40

rr: Er macht einfach Spaß, ist klar im Kopf und studiert nebenbei, gestern hat er eine Klausur in Potsdam geschrieben.

vonStein 18. März 201611:40

Keine weiteren Fragen mehr an Ralf Rangnick. Damit war es das von der PK.

vonStein 18. März 201611:41

Ralle etwas angefressen, was die erkrankten Spieler angeht, so schien es mir. Allerdings optimistisch fürs Spiel. Schaun mer mal! Wird auf jeden Fall kein langweiliges Match.

ABOUT THE AUTHOR: vonStein

Macht Fotos, lebt in Leipzig, redet wirr und mittlerweile auch über Fußball. Igitt!

Kommentar verfassen